Jeder von uns hat viel mehr Einfluss auf andere, als wir erkennen können», sagt der Soziologe Nicholas Christakis. Jahrelang hat der Harvard-Professor untersucht, wie sich Stimmungen oder Informationen in sozialen Netzwerken ausbreiten. Die Erkenntnisse der Netzwerkforschung zeigen, dass Änderungen seltener als gedacht von der Chefetage ausgehen, dass winzige Interventionen an der richtigen Stelle bewirken können, dass riesige Organismen ihre Richtung ändern. Aber welche Gesetze wirken in sozialen Netzwerken? Welches ist die richtige Stelle, um eine Intervention zu platzieren? Wer entscheidet, welche Idee Erfolg hat?
Die wichtigsten Botschaften lauten: Wir müssen uns nicht vernetzen, um vernetzt zu sein und Macht bedeutet heute nicht mehr „Macht über", sondern „Macht mit!"

 

Wer etwas früher kommt (ab 18Uhr), kann sich vorab mit einer leckeren „Stulle" stärken und als Talk-Begleitung, empfehlen wir gern unsere Weine.

Es gibt Abende, die sind zwar klasse aber nicht "class-isch": ein Theaterabend zum Beispiel oder unser Philosophenstammtisch oder ein Talk oder ein Neurosenabend oder eine interaktive Lesung oder... Specials sind eben besonders und auch sie vermitteln nützliche und hilfreiche Ideen fürs Leben.

Brainery - Ideen fürs Leben
Bäckerbreitergang 12
20355 Hamburg


U-Bahn: Gänsemarkt

Bus: Linie 3 - Brahmsplatz

Estimated runtime 2h
  • Get Together 19 h
  • Beginn 19:30 h
  • Ende des offiziellen Teils 21 h