Sie fasziniert uns, seit wir denken können. Doch was bedeutet Liebe aus philosophischer Perspektive? Diese Frage beantwortet Nora Kreft auf besondere Art und Weise: Sie lässt acht berühmte Denkerinnen und Denker auf einer fiktiven Dinnerparty über Liebe, Freundschaft und Begehren diskutieren. Hier treffen so unterschiedliche Charaktere wie Sokrates, Simone de Beauvoir, Sigmund Freud und Immanuel Kant aufeinander. Sie tauschen sich über Freundschaft und Lust aus, streiten über die Bedeutung von Dating-Apps und erörtern, ob Liebe persönliche Autonomie einschränkt. Ihre Dialoge sind so lehrreich und kurzweilig, dass sie einen hervorragenden Einblick in die klügsten Gedanken der Philosophie der Liebe geben und dabei köstlich unterhalten.
Nora Kreft aus Berlin, die wir zum ersten Mal in der Brainery begrüßen dürfen, stellt an diesem Abend die verschiedene Figuren ihres Buches und deren Haltung zur Liebe vor. Anschließend werden wir gemeinsam darüber diskutieren, wie wir heute die Liebe leben, ob wir sie lernen können und wie sie für uns gelingen kann.

Wer etwas früher kommt (ab 18Uhr), kann sich vorab mit einer leckeren „Stulle" stärken und als Talk-Begleitung, empfehlen wir gern unsere Weine.

Für unsere ExpertTalks laden wir Gäste aus den verschiedensten Disziplinen ein. In 90 Minuten gehen wir gemeinsam einem Thema auf den Grund und nehmen Anregungen, Inspiration und Ideen mit nach Hause. Ja, die Sache mit den Experten, ein schon fast inflationär gebrauchter Begriff. Aber wie soll man jemanden nur nennen, der sich in einem Thema gut auskennt, darüber Vorträge hält; der recherchiert, evaluiert, kritisch hinterfragt und häufig sogar Bücher, ja Bestseller, darüber schreibt? Uns jedenfalls haben die „ExpertBrains", wie wir sie hier liebevoll und wertschätzend nennen wollen, schon inspiriert und hoffentlich auch bald euch!


Dauer 90 Minuten oder 2,5 Stunden

Ob eine oder fast doppelte Spielfilmlänge, das Thema ist in meinem Leben gerade relevant und ich möchte mich gerne intensiver damit auseinandersetzen. Mich interessiert, was außer meiner Familie, Freunden oder Kollegen die Experten der Brainery dazu sagen. Zudem komme ich diesen selten so nahe, da möchte ich die Gelegenheit gerne wahrnehmen.

Für alle, die neben Hunger auf Ideen fürs Leben auch etwas für den Magen wünschen, serviert unsere kleine Gastronomie leckere Snacks. Dazu empfehlen wir gerne einen Wein und selbstverständlich gibt's auch Kaffee, Tee oder Softdrinks. Geöffnet haben wir immer 90 Minuten vor einer Veranstaltung und danach bis mindestens 22Uhr, übrigens auch unabhängig von einem Eintrittsticket.

Brainery - Ideen fürs leben
Bäckerbreitergang 12
20355 Hamburg


U-Bahn: Gänsemarkt

Bus: Linie 3 - Brahmsplatz

Estimated runtime 90 Minuten
  • Einlass 18 h
  • Beginn 19.30 h
  • Event Ende 21 h
  • Ladenschluss 22 h